Die JEAF Development Platform fasst Werkzeuge für Analyse, Entwicklung und Test so zusammen, dass Medienbrüche vermieden und eine effiziente Zusammenarbeit gefördert wird.

  • Full-featured Entwicklungs- umgebung basierend auf Eclipse, MagicDraw UML und Subversion

 
  • Virtualisierte Laufzeitumgebungen für Application Server (JBoss, WebSphere) und Datenbank (MySQL, Oracle)
  • JEAF Generator für agile Umsetzung des modell-getriebenen generativen Entwicklungsprozesses

  • Automatisierte skript-basierte Installation von Servern für Entwicklungsinfrastruktur  und Laufzeitumgebungen
 
  • Parallelbetrieb von mehreren Version von Werkzeugen und Libraries

  • Lokale Installation vollständig automatisiert, Update Mechanismus für alle Teile der Entwicklungsumgebung
 
  • Offen für kundenspezifische Anpassungen und Erweiterungen
  • Virtualisierte lokale Entwicklungsumgebung auch als Option verfügbar
 
  • Virtualisierte zentrale Entwicklungsinfrastruktur (Versionsverwaltung, MagicDraw Teamserver, Build Server, Issue Tracking, Wiki, Forum)